Menu

Philosophie und Kommunikation

Ein Wagen, dessen Motor streikt, kann nicht von innen angeschoben werden. Das muss jemand von außen machen.

Gleichzeitig gilt aber auch, dass derjenige, der den Wagen anschiebt, nicht automatisch der bessere Fahrer sein muss.

Das gleiche gilt in der Beratung.

Wir wissen nicht alles besser. Der Blick von außen ermöglicht aber, problematische Felder zu finden, die durch die Betriebsbrille oft nicht erkannt werden, oder erkannt werden können. Liegen solche Felder außerhalb unserer Kompetenz, so zeigen wir sie auf, und vermitteln Fachleute an dieser Stelle die notwndige Komeptenz einbringen .

Kommunikation zwischen Bereichen

Eine Frau schickt ihren Mann, seines Zeichens Informatiker, einkaufen. Sie: „Kauf uns bitte ein Brot. Und wenn sie Eier haben, besorg’ sechs Stück.“

weiterlesen …   

Die Maus: Zwischenbericht eines Projektes

Das ist der Paul, der ist Projektleiter, sitzt in einem Hotelzimmer und ärgert sich. Denn eigentlich wollte der Paul im Schwarzwald Urlaub machen. Tut er aber nicht. Er ist in Cordoba in Argentinien. – weiterlesen …