Menu

Eastern Siberian Gas

November 30, 2008      

Das Konsortium Eastern Siberian Gas errichtete ein Mobilfunknetz in den Fördergebieten ca. 350 km nördlich von Irkutsk. Das Netz sollte in einer zweiten Phase auf die Pipelines erweitert werden.

Die Durchführung des Projektes erfolgte durch ein Unternehmen mit Sitz in Weißrussland. Die Installationen sollten in erster Linie durch Mitarbeiter der lokalen Niederlassung  in Moskau erfolgen. Das Projekt wurde von der Entwicklung bis zum Factory Acceptance Test geführt und dann an die lokale Niederlassung übergeben. Im weiteren erfolgte ein Coaching des dortigen Projektleiters.

Zeitraum 2007 / 2008

Aufgabe: Projektleiter

No Responses